Professionelle Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung ist der Hauptbestandteil der zahnmedizinischen Prophylaxe und wird von unseren Prophylaxe-Assistenten durchgeführt. Dabei werden neben Zahnstein auch alle bakteriellen Beläge von den Zahnoberflächen entfernt - vor allem an den Stellen, die man zu Hause kaum oder nur sehr schwer erreichen kann. Dabei werden Ultraschall- und Pulverstrahlgeräte eingesetzt. Im Anschluss werden die Zahnoberflächen geglättet und poliert, um einer erneuten Plaqueansammlung vorzubeugen. Zum Schluß werden die Schmelzoberflächen mit Fluoridlacken versiegelt. Die Zähne erhalten nach der professionellen Zahnreinigung ihre natürliche Farbe und Strahlkraft zurück.

Leider muß der Patient die Kosten hierfür selbst tragen. Aber regelmäßige Zahnreinigungen beim Zahnarzt tragen dazu bei, die Zahn- und Mundgesundheit ein Leben lang zu erhalten und somit die Kosten für eine eventuelle spätere aufwendige Behandlung zu verringern.